Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wichtige Informationen für unsere Patienten

1. Die Praxis ist nach wie vor geöffnet! Bitte melden Sie sich unbedingt telefonisch an. Die Eingangstür bleibt verschlossen, wir öffnen nach Anmeldung über die Gegensprechanlage.

2. Rezepte, Überweisungen und AU- Bescheinigungen können wir ohne persönlichen Patientenkontakt ausstellen. Rezepte und Überweisungen können Sie ganz leicht mit unserem Online-Bestellformular bestellen. Wir senden die Rezepte in Ihre Wunschapotheke. Wir versenden alle Formulare per Post.

3. Wir beraten Sie zu den gewohnten Sprechzeiten per Telefon. Unser Arzt ist für Sie zu sprechen.

4. Bitte nutzen Sie unsere Videosprechstunde. Termine erhalten Sie telefonisch über die Praxisrufnummer.

5. Diabetesberatungen finden bis auf Weiteres telefonisch und per Videosprechstunde in Einzelgesprächen statt. Die diabetologische Versorgung der Schwerpunktpraxis ist durch unseren Diabetologen und unsere Diabetesberaterin weiter wie gewohnt gesichert.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis . Wir haben alle Maßnahmen zu Ihrem Schutz und dem Schutz unseres Teams wohl überlegt .

Bleiben Sie gesund. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Gemeinsam werden wir die Krise meistern.

Ihr Praxisteam und Bruno Heimes

SPRECHZEITEN:
Mo8.00 - 12.00 UhrPraxis Bruno Heimes
Di8.00 - 12.00 UhrBezirksstr. 122
Mi8.15 - 13.00 Uhr u. 15.00 - 18.00 Uhr66663 Merzig-Besseringen
Do8.00 - 12.00 Uhr Tel.: 06861 76061
Fr8.00 - 12.00 UhrFax: 06861 72244
weitere Termine nach VereinbarungMail: info@praxis-heimes.de

Nachrichtenarchiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Alle Nachrichten

17.12.2017

Eine App als Medizinprodukt

Ein Programm auf dem Smartphone hilft Schmerzpatienten dabei, ihre Lebensqualität zu verbessern.

Zum ersten Mal wurde eine App in Deutschland als Medizinprodukt zugelassen. Kaia heißt sie und kann Menschen mit Rückenschmerzen das Leben erleichtern.  Mithilfe eines Fragebogens bietet das Programm seinen Nutzern die...[mehr]


26.11.2017

Volkskrankheit Diabetes

Etwa sechs Millionen Deutsche leiden an Diabetes.

Der Deutsche Gesundheitsreport Diabetes 2018 nennt erschreckende Zahlen: In den letzten 25 Jahren sind die Erkrankungsfälle um ein Drittel angestiegen. Insgesamt gibt es hierzulande etwa sechs Millionen Zuckerkranke, pro Jahr...[mehr]


19.11.2017

Gesund und jung durch Sport

Körperliche Fitness ist einer der Hauptfaktoren für Gesundheit bis ins hohe Alter.

Seit 25 Jahren untersuchen Forscher des Karlsruher Instituts für Sport und Sportwissenschaft die rund 500 Teilnehmer der Langzeitstudie „Gesundheit zum Mitmachen“. Hierbei testen die Mediziner regelmäßig alle paar Jahre die...[mehr]


25.10.2017

Umweltverschmutzung: 9 Millionen Todesfälle pro Jahr

Luftverschmutzung gilt als der todbringenste aller negativen Umweltfaktoren.

Laut einer Studie der Icahan School of Medicine am Mount Sinai Hospital in New York City starben 2015 mehr als neun Millionen Menschen vorzeitig an den Folgen von Umweltverschmutzung. 16 Prozent aller weltweiten Todesfälle können...[mehr]


12.10.2017

Pest-Ausbruch auf Madagaskar

Vor allem in madagassischen Ballungsgebieten breitet sich die gefährliche Seuche aus.

Der bettelarme Inselstaat im indischen Ozean kämpft gegen die Lungenpest: Laut Angaben der madagassischen Regierung gibt es bisher 48 Todesopfer und 450 infizierte Patienten.  Seit etwa 40 Jahren kommt es auf Madagaskar...[mehr]


24.09.2017

Europa: immer mehr Kinder mit Fettleber

Zum diesjährigen Weltkindertag, dem 20. September, monierte die deutsche Deutsche Leberstiftung eine starke Zunahme der NAFL (nicht-alkoholische Fettleber) – Fälle bei Kindern. Die Erkrankung wird vor allem durch ungesunde...[mehr]


03.09.2017

Essen ohne Kontrolle

Binge-Eatern geht das Gefühl der Sättigung mehr und mehr verloren.

Der Begriff Binge-Eating meint eine Essstörung, bei der die Betroffenen wiederkehrend starke Essattacken erleiden. Im Unterschied zur Bulimie (Ess-Brech-Sucht) unternehmen Binge-Eater nichts, um sich der aufgenommenen Nahrung...[mehr]


Impressum

Datenschutz

(c) Praxis Bruno Heimes, Merzig-Besseringen